HTML-Version

Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

vom 24. – 26. Juni dreht sich bei CADFEM alles um die Entwicklung und Simulation von Elektromotoren. Los geht es mit einem 2-tägigen Online-Seminar zur Maschinenauslegung, dessen Teilnehmer ohne Mehrkosten für 3 Monate eine Motor-CAD Lizenz erhalten. Am Freitag, den 26. Juni laden wir Sie dann zum kostenfreien Online-Technologietag E-Motoren ein.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Ihr Team von
CADFEM


Online-Seminar zur Motorenauslegung

Die Entwicklung eines Elektromotors ist mehrschichtig und komplex. Mit modernen Simulationsverfahren können Sie bereits in der ersten Konzeptphase neben der Elektromagnetik auch thermische und mechanische Effekte berücksichtigen. Im 2-tägigen Online-Seminar „Auslegung elektrischer Maschinen mit Motor-CAD“ lernen Sie an praktischen Beispielen unter anderem, wie Sie Kennlinien, Kernfelder und Fahrzyklen einfach berechnen, multiphysikalische Wechselwirkungen abbilden und den Motor systematisch und automatisiert optimieren.

Als Extra erhalten alle Teilnehmer kostenfrei eine Motor-CAD-Lizenz über einen Zeitraum von 3 Monaten.


Online-Technologietag E-Motoren

Als Ergänzung zum Seminar oder auch als Einstieg in das Thema Motorenentwicklung, sollten Sie sich den Nachmittag des 26. Juni freihalten: Der erste Online-Technologietag zu E-Motoren bei CADFEM gibt einen umfassenden Überblick und viele Tipps für die Entwicklung. Für Beiträge konnten mit Univ.-Prof. Dr.phil. Dr.techn.habil. Harald Neudorfer (TU Darmstadt und TU Wien), Dr. Mircea Popescu (Motor Design Ltd.) und Dr. Martin Hanke (CADFEM) ausgewiesene Experten gewonnen werden. Die Teilnahme am Technologietag ist kostenfrei..


Über Motor-CAD

Bei der Auslegung und Dimensionierung eines Elektromotors kommen viele Parameter zum Tragen: Elektromagnetik, thermische Aspekte, mechanische Belastungen und Effizienz im Betriebsbereich. Diese Variantenprüfung kostet Zeit. Mit Motor-CAD finden Sie schnell Ihre Richtung, die Sie in drei weiteren Schritten mit Ansys-Tools perfektionieren. Motor-CAD besteht aus vier Modulen. Sie ermöglichen die schnelle Auslegung und Überprüfung von E-Motoren hinsichtlich Leistung, Größe und Effizienz.


Twitter Facebook Xing LinkedIn
Abonnement Info
Sie haben sich mit "unknown@noemail.com" am in unseren Newsletter eingetragen.
Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf: Newsletter abmelden
Sie finden, den CADFEM Newsletter sollten auch andere lesen? Newsletter weiterempfehlen

Impressum

CADFEM GmbH, Marktplatz 2, 85567 Grafing b. München, Deutschland
T +49 (0)8092-7005-0 | F +49 (0)8092-7005-77 | info@cadfem.de
HRB München Nr. 75979, USt-IdNr.: DE 131171831
Impressum - Datenschutz

Geschäftsführer
Dr.-Ing. Christoph Müller | Dr.-Ing. Jürgen Vogt | Erke Wang