HTML-Version

Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

das zu Ende gehende besondere Jahr hat zu einer Reihe an digitalen Varianten bewährter Angebote geführt. So finden unsere Seminare meist im Live-Online-Format statt und das CADFEM eLearning Angebot wurde massiv ausgebaut. Bei den CADFEM Webinaren verzeichnen wir einen deutlich größeren Zulauf als zuvor.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch die Video-Serie „an engineers‘ perspective“ mit Alltagssituationen aus Simulantensicht. Folgen Sie uns auf LinkedIn und verpassen Sie keine Episode mehr.

Mehr dazu und zu anderen aktuellen Themen aus der Welt von CADFEM, Ansys und der Simulation finden Sie in diesem letzten Newsletter 2020. Wir bedanken uns für Ihre Treue zu CADFEM und wünschen Ihnen auch unter den derzeitigen Begleitumständen einen angenehmen Jahresausklang und schon jetzt alles Gute für 2021.

Übrigens: Wenn in Ihrer persönlichen Agenda „berufliche Weiterbildung“ vorkommt, dann ist der virtuelle Info-Abend gleich morgen, am Freitag 4.12. um 17 Uhr, eine tolle Gelegenheit, sich über berufsbegleitende Studienangebote im Bereich der Simulation zu informieren.

Ihr Team von CADFEM
Certified Ansys Elite Channel Partner


Unsere Themen
  • Licht-Simulation: Kostenfreies Booklet von CADFEM und der Fachzeitschrift LICHT
  • Sky Cell: Ansys Simulation für sichere Kühlung beim Transport der Corona-Impfstoffe
  • Ansys „inside Creo“ bei CADFEM
  • Neues Produkt: FKM NL inside Ansys
  • Mehrkörpersimulation mit Ansys Motion: Jetzt 30 Tage testen!
  • „an engineers‘ perspective“: Die Welt aus Simulantensicht
  • Effizientes Werkstoffhandling mit Ansys Granta: Jetzt 90 Tage testen
  • Geschenkt! CO₂ zu Weihnachten

Licht-Simulation: Kostenfreies Booklet von CADFEM und der Fachzeitschrift LICHT

In der Fachzeitschrift LICHT ist eine Artikelserie von CADFEM Mitarbeiter und Optik-Experte Dr. Ervand Kandelaki erschienen. Die Beiträge geben einen ganzheitlichen Überblick über den aktuellen Stand der Simulation bei der Entwicklung von Lichtlösungen, von der Interaktivität über die Automatisierung bis hin zu Aspekten der Multiphysik.

Die Beiträge liegen nun in einem Booklet vor, das Sie kostenlos anfordern können.


Sky Cell: Ansys Simulation für sichere Kühlung beim Transport der Corona-Impfstoffe

Sky Cell ist ein junges Unternehmen aus Zürich, dessen Produkte eine herausragende Rolle bei der Verteilung des Corona-Impfstoffe spielen werden. Sky Cell hat mit Ansys Simulationen einen besonders gut isolierenden Transportbehälter entwickelt, der Medikamente über einen langen Zeitraum und ohne zusätzliche Kühlmittel auf der vorgegebenen Temperatur hält.

Hier erfahren Sie mehr zu diesem hochaktuellen Projekt:


Ansys „inside Creo“ bei CADFEM

Wer mit der Creo-Software von PTC konstruiert, kann innerhalb Creo die Ansys-Technologie für Simulationen nutzen: Für die schnelle Überprüfung von Designs mit der Ansys-basierten „Creo Live Simulation“ oder zur genauen Analyse bis hin zur Validierung mit „Creo Ansys Simulation“. Auch für PTC ist Simulation mehr als Software, weshalb diese Creo-Simulations-Lösungen von CADFEM bezogen werden können – mit dem bewährten CADFEM Service.

Mehr zu den Creo-Ansys Produkten bei CADFEM:


Neues Produkt: FKM NL inside Ansys

Seit wenigen Wochen ist mit FKM NL inside Ansys eine neue CADFEM Ansys Extension verfügbar. FKM NL inside Ansys ermöglicht automatisierte statische Nachweise und Betriebsfestigkeitsnachweise für mechanisch beanspruchte Bauteile nach FKM-Richtlinie nichtlinear in kürzester Zeit - niederzyklisch und hochzyklisch. Die abschließende Berichtserstellung umfasst die vollständige Darstellung verwendeter Nachweisparameter.

Mehr erfahren und die Software selbst ausprobieren:


Mehrkörpersimulation mit Ansys Motion: Jetzt 30 Tage testen!

Bei der Entwicklung oder Verbesserung komplexer Systeme wie z.B. Werkzeugmaschinen, Getriebe oder ganzer Antriebsstränge, treten häufig Fragestellungen hinsichtlich Lauffähigkeit, Belastungen, Laufruhe oder Haltbarkeit auf. Ansys Motion ist eine junge High-End Lösung für Mehrkörpersimulationen (MKS) aus der Ansys Programmfamilie.

Mehr erfahren und die Software selbst ausprobieren:


„an engineers‘ perspective“: Die Welt aus Simulantensicht

Simulation ist überall und natürlich auch mittendrin im täglichen Leben - wenn man denn genau hinschaut: CADFEM Mitarbeiter Markus Kellermeyer tut dies regemäßig und hat in kurzen Videos Alltagssituationen aus dem Blickwinkel des Simulationsingenieurs unter die Lupe genommen. Herausgekommen sind einige unterhaltsame Episoden

Schauen Sie rein – danach werden Sie die Welt mit anderen Augen sehen!


Effizientes Werkstoffhandling mit Ansys Granta MDS: Jetzt 90 Tage testen

Ansys Granta Materials Data for Simulation (MDS) verbindet Ansys Mechanical, Ansys Fluent, Ansys Discovery und den Ansys Electronics Desktop mit der Welt der Werkstoffe. Anwender sichern sich so den sofortigen und direkten Zugriff auf die erforderlichen Materialdaten. Ergebnis: Keine zeitraubende Suche mehr nach Daten und die Gefahr von Eingabefehlern ist gebannt.

Mehr erfahren und die Ansys Granta MDS selbst ausprobieren:


Geschenkt! CO₂ zu Weihnachten

„The gift of pure air“: Climeworks, ein Start-Up aus der CADFEM Group hat eine besondere Weihnachtsgeschenk-Idee für Unternehmen an Mitarbeiter, Partner oder Kunden, mit der sie einen kleinen Beitrag zur Umkehrung des Klimawandels leisten. Pro Kopf werden 20 kg von CO₂ dauerhaft aus der Luft entfernt, auch durch den Einsatz der neuesten Generation der Climeworks-Technologie zur Luftabscheidung.

CADFEM hat schon für alle Mitarbeiter bestellt! Hier gibt es alles was Sie wissen müssen:


Twitter Facebook Xing LinkedIn
Abonnement Info
Sie haben sich mit "unknown@noemail.com" am in unseren Newsletter eingetragen.
Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf: Newsletter abmelden
Sie finden, den CADFEM Newsletter sollten auch andere lesen? Newsletter weiterempfehlen

Impressum

CADFEM GmbH, Marktplatz 2, 85567 Grafing b. München, Deutschland
T +49 (0)8092-7005-0 | F +49 (0)8092-7005-77 | info@cadfem.de
HRB München Nr. 75979, USt-IdNr.: DE 131171831
Impressum - Datenschutz

Geschäftsführer
Dr.-Ing. Christoph Müller | Dr.-Ing. Jürgen Vogt | Erke Wang