HTML-Version

Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

der Frühling ist da – die Normalität, zu der auch persönliche Begegnungen gehören, leider noch nicht. Dafür hat die aktuelle Normalität in Rekordzeit interessante neue digitale Eventformate hervorgebracht. 

Auch die CADFEM Ansys Simulation Conference wird 2021 erstmal digital stattfinden. Aufgeteilt in 9 verteilte Einzelevents starten wir mit den Themen Elektrische Antriebe und CFD in der Produktentwicklung Ende April bzw. Anfang Mai.

Noch eine Nummer größer wird die Ansys Simulation World am 20./21. April. Auch an dieser wirkt CADFEM mit: Als Gold Sponsor und mit insgesamt 7 Fachvorträgen unserer Mitarbeiter.

Entdecken Sie in diesem Newsletter weitere Event- und Seminar-Tipps und spannende Einblicke in die Welt von CADFEM, Ansys und generell der Simulation. Bleiben Sie gesund und - bei aller Wertschätzung für alles Digitale – wir freuen uns darauf, wenn auch wieder reale Begegnungen mit unseren Kunden und Partnern normal werden.

Frohe Ostern und herzliche Grüße

Ihr Team von CADFEM
Certified Ansys Elite Channel Partner


Unsere Themen

  • Eine gesalzene Rechnung: CFD-Simulationen in der Salzgewinnung
  • eCADFEM: Ansys und Rechenpower aus der Cloud, CADFEM Support inklusive
  • „Gerne wieder“: CADFEM Live-Online-Seminare überzeugen
  • Die FKM Richtlinie Nichtlinear: Seminar und Ansys-Software-Extension
  • Fachwissen in Serie: Die Simulation Conference 2021 digital geht an den Start
  • Seminar-Tipp: Optische Systeme physikbasiert mit Ansys abbilden
  • Webinar-Tipp: Materialdaten sofort simulationsbereit
  • „Day 1“ statt „1 day“: Jetzt den CAE-Master angehen!
  • Lebensmittelverarbeitung und Simulation: Einladung zum Technologietag
  • Girls‘ day 2021: CADFEM macht mit
  • Historisches: Wie FEM, CADFEM, Ansys entstanden sind.
  • Gigantisches: Die Ansys Simulation World 2021

Eine gesalzene Rechnung: CFD-Simulationen in der Salzgewinnung

Mehr Effizienz ist das Ziel aller Unternehmen. Simulationen helfen, indem sie ausrechnen, wo Optimierungspotenziale liegen. Der Einsatz von CFD mit Ansys beim Salzproduzenten K+S zeigt, wie universell und effektiv Simulation ist und wie sie auch in traditionellen Branchen wie der Kali- und Salzindustrie noch Verbesserungen in den Produktionsprozessen möglich machen.


eCADFEM: Ansys und Rechenpower aus der Cloud, CADFEM Support inklusive

Mit eCADFEM sind Sie optimal für Ihre Simulationsprojekte vorbereitet. Denn mit einem eCADFEM Kontingent müssen Sie sich um die Beschaffung der passenden Software-Lizenz oder der notwendigen Rechenleistung nicht mehr kümmern – sondern sie nach Bedarf nur noch aus der Cloud abrufen. Schnell, flexibel und sicher. Voller CADFEM Support inklusive.


„Gerne wieder“: CADFEM Live-Online-Seminare überzeugen

Kundenfeedback: „Ich habe diese Woche an zwei Seminaren von euch teilgenommen. Durch die besonderen Umstände fanden diese nicht wie gewohnt als Präsenzseminar, sondern online statt. Das hat hervorragend funktioniert! Die Referenten konnten per Remote-Verbindung direkt auf die einzelnen Bildschirme schauen und standen bei Fragen schnell zur Seite. Das Ganze war so gut, dass ich auch andere Kurse online besuchen würde.“ Sebastian Sedlmeier, Rohde & Schwarz.


Die FKM Richtlinie Nichtlinear: Seminar und Ansys-Software-Extension

Die FKM Richtlinie Nichtlinear ermöglicht den detaillierten Einblick in das Anriss- und Versagensverhalten von elastisch-plastisch beanspruchten Strukturen. Mit FKM NL inside Ansys steht dieser Standard innerhalb Ansys Workbench zur Verfügung. In einem neuen Seminar vermittelt unser Partner ihf das notwendige Hintergrundwissen und die zugehörige Praxis. Profitieren Sie als Teilnehmer von einer dreimonatigen kostenfreien Voll-Lizenz zur eigenständigen Evaluierung der Software.


Fachwissen in Serie: Die Simulation Conference 2021 digital geht an den Start

2020 mussten wir die CADFEM Ansys Simulation Conference in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum ersten Mal in ihrer langen Geschichte absagen. 2021 kommt der Treffpunkt zur Simulation und Ansys zurück – aus gegebenem Anlass anders als gewohnt, nämlich in einem attraktiven digitalen Format, verteilt über das ganze Jahr, fokussiert auf ausgesuchte Simulationsthemen und kostenlos.


Seminar-Tipp: Optische Systeme physikbasiert mit Ansys abbilden

Licht ist allgegenwärtig. Daher ist es wichtig, seine Ausbreitung, Verteilung und Zusammensetzung zu verstehen und variieren zu können. Mit physikbasierten Beschreibungen der Quellen und Materialeigenschaften und einer passenden Umgebung für die Geometrieaufbereitung sind der Entwurf, die Auslegung und die Validierung von optischen Systemen mit höchster Realitätstreue möglich.


Webinar-Tipp + Software-Test: So werden Materialdaten sofort simulationsbereit

Neue Funktionen von Ansys Mechanical kombiniert mit Ansys Materials Data for Simulation (MDS) vereinfachen den Vergleich von Varianten im Material dramatisch. MDS bringt eine fundierte Datenbasis dafür mit und erleichtert zudem die Zusammenarbeit mit CFD, Elektromagnetischen Anwendungen oder Ansys Discovery. Nach diesem Webinar sind Sie gerüstet für einen kostenlosen 90-Tage-Test von MDS.


„Day 1“ statt „1 day“: Jetzt den CAE-Master angehen!

Der Master Simulation Based Engineering ist perfekt für alle, die numerische Berechnung richtig beherrschen wollen. Mit einer Kombination aus virtuellen und physischen Präsenzveranstaltungen lässt sich das Studium in zwei Jahren neben Beruf und Familie meistern ohne auf gemeinsames Lernen und den Kontakt zu Simulationsexperten zu verzichten. Informieren Sie sich jetzt für den Studienstart 2021.


Lebensmittelverarbeitung und Simulation: Einladung zum Technologietag

Numerische Simulation ermöglicht Anlagenherstellern und Anlagenbetreibern detaillierte Einblicke in Verarbeitungsprozesse, zum Beispiel im Food-Bereich. Diskutieren Sie bei unserem Technologietag gemeinsam mit unseren Experten aus Industrie und Forschung wie Sie mit Simulationstechnologien Verarbeitungs- und Verpackungsprozesse sowie deren zugehörige Anlagen optimal ausgestalten.


Girls‘Day 2021: CADFEM macht mit

Ein Blick hinter die Kulissen von Simulationsingenieuren und -ingenieurinnen: CADFEM beteiligt sich am Girls'Day-Digital-Event am 22. April 2021, bei dem ein spannendes und abwechslungsreiches Programm auf die Teilnehmerinnen wartet. Neben vielen verschiedenen MINT-Berufsfeldern steht bei uns Zukunftsberufe rund um die Simulation im Fokus. Und mit etwas Glück gibt es zusätzlich einen genialen Hauptgewinn.


Historisches: Wie FEM, CADFEM, Ansys entstanden sind.

In der jüngsten Ausgabe der SIMULATION – CADFEM Journal blickt CADFEM Gründer Dr.-Ing. Günter Müller zurück in die Geschichte der Simulation. Er blickt auch auf die Anfänge und die Entwicklung der Firmen CADFEM und Ansys sowie auf das Werk von Dr. Alfred Zimmer, der einen maßgeblichen Anteil hatte, dass die Automobilbranche die damals völlig neue Methode aufnahm. Lesenswert!


Gigantisches: Die Ansys Simulation World 2021

Die Ansys Simulation World ist ein kostenfreies virtuelles Event für Ingenieure  aus Forschung, Entwicklung und Fertigung. Lassen Sie sich inspirieren! Die CADFEM Group ist Gold Sponsor und beteiligt sich am Fachprogramm mit insgesamt 7 Beiträgen. Jetzt anmelden und das immense Informationsangebot nutzen.


Twitter Facebook Xing LinkedIn
Abonnement Info
Sie haben sich mit "unknown@noemail.com" am in unseren Newsletter eingetragen.
Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf: Newsletter abmelden
Sie finden, den CADFEM Newsletter sollten auch andere lesen? Newsletter weiterempfehlen

Impressum

CADFEM GmbH, Marktplatz 2, 85567 Grafing b. München, Deutschland
T +49 (0)8092-7005-0 | F +49 (0)8092-7005-77 | info@cadfem.de
HRB München Nr. 75979, USt-IdNr.: DE 131171831
Impressum - Datenschutz

Geschäftsführer
Dr.-Ing. Christoph Müller | Dr.-Ing. Jürgen Vogt | Erke Wang